Sie sind hier: Adressen / Notruf

Was tun im Notfall? Sie brauchen dringend Hilfe?

Sie wählen den Notruf 112

Was passiert nun, nachdem Sie den Notruf gewählt haben?

Zuerst meldet sich ein Mitarbeiter der Integrierten Leitstelle, der Ihren Notruf entgegennimmt. Die Daten, die er von Ihnen erfährt, gibt er in ein computergestützes Einsatzleitsystem ein.

Nach medizinisch vorgegebenen Gesichtspunkten wählt er das geeignete verfügbare Rettungsmittel aus und alarmiert die Besatzung per Funk. Wenn notwendig, alarmiert er zusätzlich First Responder, Polizei, Feuerwehr oder andere Hilfskräfte.

Falls erforderlich unterstützt Sie der Mitarbeiter auch bei Ihren Erste Hilfe-Maßnahmen.

Wie Sie noch helfen können:

Sorgen Sie, wenn möglich, für offene Türen bzw. freien Zugang zum Patienten! Beleuchtung in der Nacht und in dunklen Räumen ist wichtig! Personen, die an der Straße die anfahrenden Rettungskräfte einweisen können, sind stets eine wertvolle Hilfe, den Notfallort schnell zu erreichen! Bewahren Sie auch im Notfall Ruhe und beruhigen Sie den Patienten. Lassen Sie ihn nicht alleine!